Blog - Jetzt online!

Bank & Kapitalmarktrecht

Wir verstehen Märkte und FinTech
und vertreten die Interessen von Startups

Ein Schwerpunkt unseres fundierten Tuns ist der Bereich Regulierung und Bankenaufsicht. Gerne bringen wir unser umfassendes Know-how zu allen Aspekten des Bankenrechts in Verbindung mit der Blockchain oder ähnlichen Technologien zielgerichtet zur Anwendung.

Juristischen Beistand leisten wir ferner für Finanzintermediäre bei ihrem Wert­papier­angebot und -vertrieb in Liechtenstein und im EWR-Raum. Gleiches gilt für die Strukturierung von Fonds, die Bera­tung bei der Erstellung von Pros­pekten sowie für weitere Aspekte der Wertpapieraufsicht und des Kapitalmarktrechts. Unsere Kunden profitieren von der profunden Expertise unseres hoch qualifizierten Teams welches massgeschneiderte Dienstleistungen und Lösungen anbietet.

Einer unserer wesentlichen Tätigkeitsschwerpunkte ist auch die Unterstützung unserer Mandanten bei der Strukturierung und Restrukturierung von Finanzierungen. Insbesondere beraten wir im Bereich von Akquisitions- und Projektfinanzierung, Private Equity-, Venture Capital- und Mezzanin-Finanzierungen, aber auch im Bereich von Sanierungsfinanzierungen.

COVID-19: Ausweitung der Massnahmen zur Entlastung der Wirtschaft

Das Massnahmenpaket der Regierung zur Unterstützung von Unternehmern, die von der Krise betroffen sind, wird ausgeweitet. Von den neuen Massnahmen profitieren nicht nur Unternehmer, sondern auch Kulturschaffende und Private.

Weiterlesen …

COVID-19-Pandemie lähmt Gerichtsbetrieb

Die Massnahmen zur Eindämmung von COVID-19 treffen immer mehr Bereiche des Justizwesens. Im nachstehenden Beitrag werden die Einschränkungen in den Bereichen Exekution und Gerichtsbetrieb in Straf- und Zivilverfahren erläutert.

Weiterlesen …

COVID-19: MASSNAHMENPAKET - WELCHE HILFSMASSNAHMEN KOMMEN & WER DAVON PROFITIERT

Mit 23.03.2020 tritt das Massnahmenpaket der Regierung in Zusammenhang mit den wirtschaftlichen Folgen der COVID-19-Pandemie, das vom Liechtensteinischen Landtag aufgrund der Dringlichkeit im Eilverfahren bereits beschlossen wurde, in Kraft. Ziel der teils umfangreichen Gesetzesänderungen ist die Sicherung von Arbeitsplätzen und die Milderung der wirtschaftlichen Folgen der Pandemie.

Nachstehend haben wir für Sie die wichtigsten Massnahmen zusammengefasst.

Weiterlesen …

Haben Sie eine Frage zu
unseren Dienstleistungen?

Wir stehen Ihnen gerne telefonisch, per E-Mail oder persönlich zur Verfügung.

Zum Kontaktformular
Nach oben Blog